"Tag der offenen Tür"

... hieß es am 18. Juli 2015 bei der Freiwilligen Feuerwehr Oberlichtenau. Gleichzeitig feierten die Kameraden gemeinsam mit den Feuerwehren der anderen Ortsteile von Lichtenau und vielen interessierten Gästen das 90. Gründungsjubiläum ihrer Feuerwehr.

Kinderspiele wie Zielspritzen, Schminken und Basteln, eine Löschübung der Jugendfeuerwehr, die Präsentation historischer Feuerwehrfahrzeuge, die von vielen Feuerwehren aus Nah und Fern mitgestaltet wurden trugen zum Gelingen des Nachmittags bei.

Zudem wurde wie in jedem Jahr eine sehenswerte Bilddokumentation der Einsätze der Feuerwehr Oberlichtenau gestaltet.

Ausgeklungen ist der schöne Tag, dem auch ein kurzer Wolkenbruch am Nachmittag keinen Abbruch tat, mit einer abendlichen Disko im Gerätehaus, die von sehenswerten Darbietungen einiger Feuerwehrkameraden stimmungsvoll begleitet wurde. Nicht unerwähnt soll das reichhaltige Verpflegungsangebot von selbstgebackenem Kuchen, bis zu Leckereien vom Grill bleiben.

Allen Privatpersonen und Gewerbetreibenden, die durch Spenden und ehrenamtliche Unterstützung zum Gelingen des Tages beitrugen, sei an dieser Stelle herzlich gedankt.

Besonderer Dank für ihre Unterstützung gilt

  • dem Agrarbetrieb Oberlichtenau
  • der Fa. Elektronik Medimax
  • der Fa. Dirk Schröder
  • der Fa. Neuhauß
  • der Fa. Messebau Otto
  • der Fa. und Fam. Reinhold
  • der Fa. Werkzeug- und Musterbau Oli GmbH
  • der Fa. Böhland
  • der Fam Kapp
  • der Gemeindeverwaltung Lichtenau

In diesem Zusammenhang bittet der Feuerwehrverein Oberlichtenau alle Gewerbetreibenden der Ortsteile Oberlichtenau, Niederlichtenau und Merzdorf, die bisher noch keine Möglichkeit gefunden haben, ihre Freiwillige Feuerwehr zu unterstützen, dies vielleicht bei folgenden Anlässen wohlwollend zu prüfen. Ihre Geld- und Sachspenden werden ausschließlich für satzungsmäßige Zwecke des Feuerwehrvereins verwendet und mit einer Spendenquittung bestätigt.

 Feuerwehrverein Oberlichtenau e.V.

Letzter Einsatz

Nr. 29 bis 30
17.03.2019
09.01 Uhr
Bäume drohen auf
Haus zu fallen
Chemnitztalstraße und Chemnitzer Landstraße

Nr. 28
15.03.2019
16.25 Uhr
Großer Ast droht auf
Straße zu fallen
Auerswalder Hauptstraße


Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren