Gelungener "Tag der offenen Tür " 2016

Die Feuerwehr Oberlichtenau sagt Dankeschön

für den guten Besuch ihres „Tages der offenen Tür“ am 2. Juli.

Aus einem schlimm verregneten Nachmittag wurde ein erlebnisreiches Fest mit zahlreichen, interessierten und erwartungsvollen Gästen. Besonders gefreut haben sich die Organisatoren über die große Zahl aufgeschlossener Kinder, für die ein solches Feuerwehrfest viele Gelegenheiten für verschiedenste Aktivitäten und Überraschungen bietet.
Besondere Attraktion in diesem Jahr war die Vorführung der Höhenrettungsstaffel der Berufsfeuerwehr Chemnitz, die durchaus geeignet waren, Magenkribbeln bei den Zuschauern hervorzurufen. Interessant für die Besucher war auch die Möglichkeit den ELW 2 der Feuerwehr Kreischa zu besichtigen. An dieser Stelle herzlichen Dank an die Kameraden aus Kreischa, die sich auf den Weg nach Oberlichtenau gemacht haben.

Auch unsere jüngsten Kameradinnen und Kameraden der Jugendfeuerwehr Oberlichtenau konnte bei einer Löschübung gelerntes Wissen den Gästen vorführen.

Viele Gäste nutzten die Möglichkeit, abends den letzten Sieg der deutschen Nationalmann-schaft bei der Fußball-Europameisterschaft gemeinsam zu erleben und ausgiebig zu feiern.

Nach Mitternacht ging ein gelungenes Fest zu Ende.

Allen Mitwirkenden, Organisatoren und Helfern sei gedankt mit der freundlichen Aufforderung „Weiter so!“

Ganz besonderen Dank gilt unseren Sponsoren, die mit Geld- und Sachspenden zum Gelingen beitrugen und einen großen Beitrag zur weiteren Verbesserung unserer Jugendarbeit leisten.

Ein großes Dankeschön an: Agrarberieb Oberlichtenau, Böhland Gartenbau, Buschmann & Seidel, Elektronic Lichtenau, Menzl Containervermietung, Messebau Otto, Oberlichtenauer Baugesellschaft, Oli Lacke, Raiffeisenbank Burgstädt, Reisedienst Brückner, SHK Schroeder, Tunap Industrie Chemie sowie der Familie Kapp.

Die Kameraden der Feuerwehr Oberlichtenau


Natürlich würde der "Tag der offenen Tür" wie jedes Jahr genutzt, um Kameraden für ihre Leistungen auszuzeichnen und zu befördern. In diesem Jahr konnten 3 Kameraden ihr 10-jähriges, 2 Kameraden ihr 25-jähriges und 1 Kamerad sein 40-jähriges Dienstjubiläum begehen.

Jubilare und Beförderungen

Allen Kameraden herzlichen Glückwunsch und weiterhin alles Gute bei ihrer Arbeit in unserer Feuerwehr, wünscht die Wehrleitung der FF Oberlichtenau.

Letzter Einsatz

Nr.38
10.06.2019
08.09 Uhr
Türnotöffnung
Erdbeersiedlung

Nr. 37
02.06.2019
21.07 Uhr
Baum auf Straße
Sachsenstraße

Aktuelles

Feuerwehr- und Kinderfest 2019
am 06.07.2019
Gerätehaus Oberlichtenau
Bahnhofstraße 20



Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren