Einsatz 66 - 27.12.2021

Einsatzstichwort: technische Hilfe, Tierrettung, Pferd liegt in Kuhle kommt nicht mehr hoch
Alarmzeit: 10.21 Uhr
Einsatzort: Claußnitzer Straße, OT Garnsdorf, Lichtenau
Eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge: VRW, DLK 23/12
Freiwillige Feuerwehr Auerswalde: Löschgruppenfahrzeug
Freiwillige Feuerwehr Garnsdorf: Löschgruppenfahrzeug, Mannschaftstransportwagen
Freiwillige Feuerwehr Mittweida: Einsatzleitwagen


Heute wurden wir zusammen mit den Feuerwehren Auerswalde, Garnsdorf und Mittweida auf einen Reiterhof nach Garnsdorf gerufen.
An der Einsatzstelle bestätigte sich die Lage. Auf Grund der Witterung konnten wir unsere Drehleiter nicht zum Einsatz bringen. So wurde das Pferd, unter Anleitung eines Tierarztes, mit viel Muskelkraft und Man-Power wieder aufgerichtet.

Letzter Einsatz

Einsatz Nr. 02
12.01.2022
14.56 Uhr
Pkw auf Dach
Claußnitzer Straße

Einsatz Nr. 01
10.01.2022
15.28 Uhr
eingeklemmte Person
Gewerbegebiet
Auerswalder Höhe

Einsatz Nr. 67
29.12.2021
10.05 Uhr
Schornsteinbrand
OT Krumbach

Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren