Einsatz 47 bis 53 - 21.10.2021

Einsatzstichwort: technische Hilfe, Baum auf Straße, Sonderlage Sturm
Alarmzeit:
09.55 Uhr
Einsatzort: Gemeindegebiet Lichtenau
eingesetzte Kräfte und Fahrzeuge: VRW, DLK 23/12, LF 8
Freiwillige Feuerwehr Auerswalde: Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6)
Freiwillige Feuerwehr Garnsdorf: Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6), Mannschaftstransportwagen (MTW)
Freiwillige Feuerwehr Ottendorf: Löschgruppenfahrzeug (LF 8/6)


Sturmtief „Ignatz“ brachte der Feuerwehr Lichtenau etwas an Arbeit mit.
So mussten umgefallene Bäume, abgeknickte Äste und gerissene Stromleitungen im gesamten Gemeindegebiet abgearbeitet werden. Gegen 18.00 Uhr wurde dann die Sonderlage von der Gemeindewehrleitung für beendet erklärt.

Dank an alle Kameradinnen und Kameraden, die an diesem Tag im Einsatz waren.


 

Letzter Einsatz

Einsatz Nr. 02
12.01.2022
14.56 Uhr
Pkw auf Dach
Claußnitzer Straße

Einsatz Nr. 01
10.01.2022
15.28 Uhr
eingeklemmte Person
Gewerbegebiet
Auerswalder Höhe

Einsatz Nr. 67
29.12.2021
10.05 Uhr
Schornsteinbrand
OT Krumbach

Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren