Einsatz 18 bis 27 - 11.03.2019

Einsatzstichwort: technische Hilfe, Beseitigung der Sturmschäden
Alarmzeit: 07.04 Uhr
Einsatzort: Buchenweg und Kiefernweg im OT Oberlichtenau
                   Gartenweg im OT Auerswalde
                   Am Sprtplatz im OT Ottendorf auf Anforderung von der FF Ottendorf
Fahrzeuge: VRW, TLF 16/25, DLK 23/12
Freiwillige Feuerwehr Ottendorf: Löschgruppenfahrzeug (LF8/6)


Nach einer kurzen Nacht alarmierte die Leitstelle, die Kameraden am Montagmorgen erneut. An diesem Morgen lagen die Einsatzschwer-punkte in der Waldsiedlung. So wurden dort mehrere Bäume beseitigt, die auf der Straße lagen und in Telefon- und Stromkabel hingen. Die Kräfte der Drehleiter beseitigten unter anderen auch im OT Ottendorf ein paar lose Dachziegel auf Weg „Am Sportplatz“. Nachdem alle Einsatzstellen abgearbeitet und die Fahrzeuge und Geräte gereinigt waren, konnten die Kräfte der FF Oberlichtenau zwei anstrengende Tage beenden. Wir danken allen Einsatzkräften der Gemeindefeuerwehr Lichtenau die an diesen beiden Tagen im Einsatz waren.

Letzter Einsatz

Nr. 54
24.10.2019
17.40 Uhr
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Staatsstraße S 200

Nr. 53
21.10.2019
14.03 Uhr
auslaufender Dieselkraftstoff
Autobahn BAB 4,
Raststätte Auerswalder Blick


Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren