Einsatz 07 - 01.02.2019

Einsatzstichwort: technische Hilfe, Dieseltank aufgerissen
Alarmzeit: 20.29 Uhr
Einsatzort: Sachsenstraße, Oberlichtenau, Lichtenau
Fahrzeuge: TLF 16/25, VRW


Am Freitagabend wurden die Kameraden zu einem aufgerissenen Dieseltank an einem Lkw auf die Sachsenstraße gerufen.
Die Einsatzmeldung bestätigte sich beim Eintreffen an der Einsatzstelle.
Ein Lkw verlor durch ein Loch im Tank Diesel. Mit Ölbindemittel streuten die Kameraden die Dieselspur ab und forderten über die Leitstelle Chemnitz eine Spezialfirma zum Reinigen der Fahrbahn an. Nachdem die Ölspur ab gestreut war, wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.


Letzter Einsatz

Nr. 56
30.11.2019
05.19 Uhr
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person
Autobahn BAB 4
Richtung Dresden

Aktuelles

Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren